Bücher

Deutschland, ein Rechtsstaat?

Dieses Buch ist ein authentischer Tatsachenbericht unserer Zeit, um mitzuhelfen, ein geradezu unglaubliches Verbrechen an der deutschen Staatsbürgerin Frau Grete Flach aus dem hessischen Deutschland, ein RechtsstaatBüdingen aufzuklären. Der Autor dieses Buches ist der Neffe von Grete Flach, welche durch ihr enormes Wissen und Können auf dem Gebiet der Kräuterheilkunde Weltweite Aufsehens erregende Heilerfolge und damit verbunden hohe Aufmerksamkeit erreichte.
Diese in aller Welt geschätzte Frau hat es nicht verdient, durch verbrecherische Maßnahmen geldgieriger Haie, ihren Lebensabend in zwangsweiser Unfreiheit mit unmenschlichen seelischen Qualen beschließen zu müssen. Aber lesen Sie bitte selbst, was in unserem so gepriesenen so genannten Rechtsstaat alles möglich ist, wenn örtliche Aufsichtsbehörden, die ihrer öffentlichen Aufsichtspflicht nicht annähernd genügten, ja sogar ein solches Kapitalverbrechen auch noch deckten, die Hauptverursacher für ein solches Verbrechen sind.

Deutschland, ein Rechtsstaat?

Die Akte Grete Flach – 2001

Grete Flach, die Weise Frau von Büdingen hat Zeit ihres Lebens sehr sparsam, ja genügsam gelebt. In

Die Akte Grete Flach - 2001

über vierzig Jahren als „Kräuterfrau“ hat sie unzähligen Menschen mit ihrer Naturmedizin geholfen, indem sie Leiden und Gebrechen gelindert und sehr oft auch geheilt hat. Warum wurde sie am 15

. Januar 1993 in einer Nacht- und Nebelaktion durch den „Heimleiter“ und den „Betreuer“ und Generalbevollmächtigten in ein nicht offizielles Heim verbracht und fortan dauernd verlegt? War das eine Entführung aus

wirtschaftlichen Gründen?

Hier können Sie sich dieses aufschlussreiche wie auch spannende Buch bestellen:
1. Teil – Die Akte Grete Flach

Geschichte einer Entführung - 2010Geschichte einer Entführung – 2010

Es ist ein Nachruf für die international durch Presse, Rundfunk und Fernsehen bekannte Naturheilerin aus dem hessischen Büdingen, geboren im Sudetenland. Was diese Frau zum Wohle der Menschheit nachweislich auf nahezu allen Kontinenten vollbracht hat, grenzt schon an kleine Wunder. Dieses nun schon zweite Buch legt offen, mit welchen verbrecherischen Methoden sebst in Teilen unserer Justitz, diese stets hilfsbereite Frau seelisch und unmenschlich gequält wurde.
2. Teil – Geschichte einer Entführung jetzt hier bestellen.

Das Wunderbuch - 2001Das Wunderbuch – 2001

Die Weise Frau von Büdingen hat in über 45 Jahren mehr als 400.000 Menschen aus allen Erdteilen beraten und behandelt Sie hat zahlreiche Rezepte zu natürlichen Heilmethoden von Krankheiten und Gebrechen hinterlassen. Diese wurden im Wunderbuch übernommen und durch aktuelle Erkenntnisse ergänzt.
Hier erhalten Sie „Das Wunderbuch“